Mit meiner gemachten Erfahrung schnell und effektiv Spanisch lernen

Warum ich Spanisch lernen wollte

Ich war früher nur im Urlaub in Spanien und habe mich daher nur mit den nötigsten spanischen Wörtern beschäftigt. Meine Einstellung war, dass ja doch viele dort deutsch sprechen und ich nicht wirklich spanisch lernen muss. Als mein Mann die Möglichkeit hatte, beruflich in Spanien tätig zu werden und wir dort leben könnten, änderte sich meine Einstellung schlagartig. Als der Entschluss für den Umzug ins Ausland gefasst war, fing ich an, mich mit spanisch lernen zu beschäftigen.

Ich war absolute Anfängerin und dachte mir, dass kann ja nicht so schwer sein. Doch schnell habe ich gemerkt, dass es so unzählig viele Artikel zum Thema Spanisch lernen gibt, dass ich mich da erst einmal durchgewühlt habe. Um dir dies zu ersparen, habe ich diese Seite erstellt. Damit Du mit Spaß spanisch lernen kannst, habe ich Dir verschiedene Informationen zusammen gestellt.

Spanisch lernen
online Spanisch lernen

Spanisch online lernen ist die meist genutzte Möglichkeit die Sprache zu lernen

Es liegt daran, dass Du beim spanisch lernen online jederzeit starten kannst und Dir dabei Deine Zeit selber einteilen kannst. Nach meiner Erfahrung ist es die angenehmste Methode Spanisch zu lernen. Ich habe anfangs einen Kurs an der Volkshochschule besucht. Diesen fand ich aber nicht gut, da in der Gruppe verschiedene Lernlevel waren. Ich musste mich immer an einem bestimmten Tag zu einer bestimmten Uhrzeit treffen und dann waren Leute dabei, die nicht wirklich Anfänger waren.

Das hat mich alles demotiviert und ich habe den Kurs abgebrochen. Als ich dann anfing online zu lernen kam die Motivation schnell wieder. Du kannst dir die Zeit ganz nach Deinem Lebensrhythmus einteilen und auch das Lernniveau ist wirklich auf dich angepasst.

Kinder lernen so spielerisch Spanisch

Spanisch für Kinder hat mich aus dem Grund sehr interessiert, dass unser 4jähriger Sohn auch spanisch lernen wollte und natürlich sollte. Wenn man in Spanien lebt ist es schon erforderlich, dass auch er sich mit anderen Kindern verständigen kann. Bei meiner Suche habe ich gemerkt, dass es ganz tolle Artikel gibt, damit Kinder ganz leicht spanisch lernen. Es fällt den Kindern aber sowieso sehr leicht.

Spanisch für Kinder
Lernhilfen

Lernhilfen erleichtern Dir das Lernen

Unter der Kategorie Lernhilfen findest Du Artikel, die das Lernen aus eigener Erfahrung vereinfachen. So kannst Du Dir zum Beispiel mit einfachen Karteikarten ganz individuelle Lernhilfen erstellen. Spanische Grammatik und Vokabeltrainer gehören ebenso zu den Lernhilfen, die Dich weiter bringen. Vereinfache Dir das Lernen, denn so macht Lernen Spaß.

 

spanische Bücher

Spannende spanische Bücher

Der Punkt spanische Bücher könnte endlos sein, denn es gibt unzählige. Mir haben anfangs z. B. Bildwörterbücher mega gut geholfen. Ich kannte diese vorher nicht. Es sind Wörterbücher, die zu jedem Wort ein Bild haben. Es sind Alltagsgegenstände, die Dir so ganz einfach übersetzt werden. Die klassischen Wörterbücher sind natürlich auch sehr hilfreich.

 

spanisch lernen audio

Audio Sprachkurse kannst Du ganz individuell anwenden

Auf der Seite Spanisch lernen AUDIO habe ich einige Produkte zusammen gestellt, die ich sehr hilfreich fand. Ich war z. B. viel im Auto unterwegs und fand die Zeit immer so vertan. Daher habe ich angefangen mir spanische CD´s zu kaufen. Einige mit Musik, andere mit gesprochenen Lernkrimis. So machten die Autofahrten richtig Spaß und waren effektiv.

 

Top 6 Produkte zum Thema Spanisch lernen bei Amazon

 

[amazon bestseller=“405404″ items=“6″ template=“table“]